Kopfbereich

Zum Inhalt springen

Reporter:innen ohne Barrieren berichten, informieren und klären auf. Über die Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und vieles mehr.

Menschen mit Behinderungen werden zu Reporter:innen geschult. Sie tragen die Perspektiven von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft. Sie bauen Vorurteile und Berührungsängste ab und schärfen das Bewusstsein für eine inklusive Gesellschaft.

Werde Reporter:in!
Person mit Reporter:in ohne Barrieren Leuchtweste und Mikrofon in einer Menschenmenge

Neuste Beiträge

  • Text
  • Länge: 10 Minuten

Eine passende Stimme für jedes Buch

Die barrierefreien Hörbücher, die in der Schweizerischen Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte hergestellt werden, finden grossen Anklang. Sie machen etwa 95 Prozent der ausgeliehenen Medien aus. Doch was braucht...

Mehr erfahren

Protest am Hauptsitz der SBB – Menschen mit Behinderung fühlen sich vom ÖV behindert

Eine Gruppe von Menschen mit Behinderungen hat am 25. Januar 2024 vor dem Hauptgebäude der SBB ihren Unmut über die aktuelle Situation für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen im öffentlichen Verkehr kundgetan. Mit...

Mehr erfahren
  • Länge: 5 Minuten

Mehr als nur hindernisfreie Angebote in der Kultur

Etliche Kulturschaffende üben sich darin, die Inklusion zusammen mit Menschen mit Behinderungen zu gestalten. Sie wollen mehr, als nur zugängliche Angebote aufzubauen.

Mehr erfahren

«Fehlende Hindernisfreiheit stiehlt mir meine Lebenszeit»

Spontan eine Zugreise unternehmen, autonomes Ein- und Aus- und Umsteigen in Bus und Bahn ist für Menschen mit Behinderungen nur selten möglich. Das Behinderten Gleichstellungsgesetz (BehiG) verpflichtet die Schweizer...

Mehr erfahren
  • Text
  • Länge: 6 Minuten

«Leben und Tod sind hier drin näher beieinander als anderswo»

Aslihan Kartal und Lila Plakolli sind Freundinnen. Beide leben in der Mathilde Escher Stiftung in Zürich. Mehrmals pro Jahr erleben sie, dass Mitbewohnende versterben. Die beiden erzählen, welche Prozesse sie beim Thema Tod...

Mehr erfahren

Aktuelles

12. September 2023 - Wer wird Nationalrät:in?

In knapp einem Monat finden die nationalen Wahlen statt - zum ersten Mal mit einer Behindertenliste. RoB nimmt diese in einer Artikelserie unter die Lupe.

Newsletter abonnieren

Du willst auf dem Laufenden gehalten werden? Und wissen, wann neue Beiträge aufgeschaltet werden? Oder wann die Schulungen stattfinden? Dann abonniere hier unseren Newsletter: